DaTii vom Monte Cer Bellino

DaTii, ein Ebenbild ihrer Mama

Ja, wen haben wir denn da? Ganz die Mama, oder! Auf jeden Fall in jungen Jahren der allergrößte Kromi-Lausbub, den man sich nur vorstellen kann, mit dem kleinen Unterscheid, dass es ein Mädchen ist.

 

DaTiis erstes Weihnachten 2009

Von Anfang an war DaTii ein kleiner Witzbold und sie hatte schnell viele Spitznamen weg. Im Grunde ist sie eher schüchtern und zurückhaltend, doch durch die beiden Großen gestärkt, hat sie oft eine große Klappe anderen Hunden gegenüber. Denn wenn’s mal brenzlig wurde, halfen ja Bendel und Cipollina. Was uns sehr freut: Sie ist ein absoluter Wasserhund, wie Cipollina übrigens auch. DaTii stürzt sich regelrecht in die Fluten und ich muss höllisch aufpassen, dass sie bei Hochwasser nicht in die reißende Wertach springt.

 

Schön getrimmt - die Frisur sitzt

Ganz anders als die beiden “Großen” lässt sich DaTii von Fremden nicht anfassen und ist anderen Hunden gegenüber eher unsicher und auch unfreundlich. Das mag wohl auch an der Tatsche liegen, dass sie Teil eines intakten (Kromi-)Rudels ist, das jedem Fremden - ob Mensch oder Hund - erst einmal anlehnend begegnet. Da Bendel und Cipollina eher sehr freundliche Kromis waren (vor allem Menschen gegenüber), fällt der Wesensunterschied schon sehr auf. Wie dem auch sei, uns überhäuft sie mit den größten Liebesbezeigungen und kuschelt wie kein anderer.

Letzte Aktualisierung:

25.10.18 Aktuelles zum Viehscheid und Unsere Hunde Heute

Tolle Kromi-Fan-Artikel mit "herzigem" Slogan gibt es im ProKromi-Shop. Gleich mal vorbeischauen - es lohnt sich!

www.pro-kromfohrlaender-zucht.de/links/prokromi-shop/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angela C. Böhrensen