E-Wurf  *17. Juni 2017

Craxel vom Flawenjupé x Nippon vom Isarflimmern

An Ostern sind wir ins schöne Ötztal/Tirol zu Nippon von Isarflimmern gefahren - ein "fescher Tiroler", mit dem sich Craxel auf Anhieb prima verstanden hat. Zu unser aller Freude durften wir am 17. Juni 2017 unseren E-Wurf vom Monte Cer Bellino begrüßen, als F3-Wurf im Einkreuzprojekt vom Pro Kromfohrländer.
Craxel schenkte uns 2 Rüden und 4 Hündinnen. Was für eine Freude!

E-Wurf (2/4) geboren am 17.06.17

Und so hat sich unser E-Wurf von Geburt an entwickelt

Wie erwartet, hat uns Craxel eine bunte Welpenschar ins Körbchen gelegt.
Zwei Schwarz-Weiße, ein Hellgeborener, drei Braun-Weiße. Die Geburtsgewichte waren stattlich und lagen zwischen 248 g und 268 g. Wir sind begeistert, wie souverän Craxel die Geburt gemeistert hat und wie instiktsicher und fürsorglich sie sich nun um ihre Kinder kümmert. Sie ist eine sehr stolze und überaus wachsame Mundemama. Cipollina und DaTii dürfen nicht in die Nähe kommen - noch nicht. Das wird sich bestimmt bald ändern und wir würden uns freuen, wenn die Tante und die Oma bei der Aufzucht helfen dürfen.

 

31.07.17 Nun wird es immer turbulenter! Die letzten Wochenenden und die Tage dazwischen hatten wir regen Besuch - Freunde, Nachbarskinder, unsere lieben neuen "Welpeneltern", Züchterkollegen, Familie - da ist ganz schön was los. Die kleinen E-Bellinos stecken das ganz gut weg, sie wachsen und gedeihen prima und werden von Tag zu Tag übermütiger, lebhafter und schöner :-).

29.07.17 Nippon vom Isarflimmern, der Vater vom E-Wurf hat uns besucht. Nur ein kurzer Blick auf die Kinderschar und dann hatte Nippon nur noch Augen für seine Craxel - und auch schon wieder Hochzeitsohren.
Der Besuch lief sehr harmonisch ab, die Hunde haben sich prima verstanden.  Hier ein paar Bilder:

18.07.17 Nun sind die kleinen Schlingel schon 5 Wochen alt und richtige kleine Moppels. Inzwischen bekommen Sie schon etwas Welpenfutter - einen Welpenbrei und frisches, rohes Tatar -mmhh!
Auf der grünen Weise waren sie auch schon und haben zuerst mächtig gejammert, aber beim 2. Mal gings schon besser. Hier ein kleines Video.

16.07.17 Die ersten Besuche stellen sich ein. Am vergangenen Wochenende waren die ersten Besucher da - sehr aufregend (für alle) und sooo schön. Craxel hat bis jetzt jeden freudig begrüßt und jeder durfte ihre Beebis kuscheln.

Ein neues Video vom 05.07.17
Nun fangen die kleinen E-Bellinos langsam an, sich selbst, die Geschwister und die Welt zu entdecken. Erste wackelige Schritte werden unternommen, und auch das Stimmchen kommt schon zum Einsatz.

 

Seit gestern Abend, 01.07.17, haben alle die Äugelein geöffnet und ihren Namen haben sie jetzt auch. Nur bei den beiden braunen Hündinnen ist es noch nicht sicher, welche bei uns bleibt - und die wird dann Edelweiß heißen.

Ein kleines Video vom 30.06.17.
Zuerst wird kräftig mit den Vorderpfoten der sogenannte Milchtritt eingesetzt und ordentlich an den Zitzen gezupft. Und wenn dann die Milch einschießt gehen alle Schwänzchen in die Höhe und die Kleinen geben ein wohliges Grunzen von sich - so süß! Und wenn die obere Reihe leer getrunken ist, geht es eine Etage tiefer zum Nachfassen.

Und weil's so schön ist, gleich noch ein kleines Video hinterher.
Ohne Worte.

Umzug ins Welpenhaus am 24.06.
Der Wurfkorb wird nun langsam zu klein, vor allem nachts sollen alle ausreichend Platz haben. Craxel mag das Welpenhaus sehr und mit dem Stillkissen kann man schöne Kuschelecken basteln.

Neuer Bilder, 23.06. bis 26.06.17
Die Kleinen gedeihen wunderbar, nehmen alle kräftig zu und sind sooo still und brav - ob das wohl so bleiben wird?

Gerade auf der Welt, 17.06. und 18.06.17

Letzte Aktualisierung:

25.10.18 Aktuelles zum Viehscheid und Unsere Hunde Heute

Tolle Kromi-Fan-Artikel mit "herzigem" Slogan gibt es im ProKromi-Shop. Gleich mal vorbeischauen - es lohnt sich!

www.pro-kromfohrlaender-zucht.de/links/prokromi-shop/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angela C. Böhrensen