Wurf-Treffen und Spaziergänge

Eine wirklich tolle Sache sind die Wurf-Treffen, wenn die Welpen 4 oder 5 Monate alt sind und eben schon eine ganze Weile bei ihren neuen Besitzern leben. Für die Welpen bzw. Junghunde ist es (noch) ein riesen Spaß, wenn sie auf die Wurfgeschwister treffen. Für die Besitzer eine willkommene Gelegenheit, sich persönlich kennen zu lernen, denn aus der WhatsApp-Gruppe kennt man sich eh schon. Ich nutze diese Treffen aber gerne auch dafür, noch einmal wichtige Ratschläge und Tipps zur Pflege, Erziehung, zur weiteren Entwicklung etc. zu geben. So sind diese Treffen dann auch immer kleine Seminare, bei denen bekanntes Wissen aufgefrischt und neues Wissen weitergegeben wird.

 

Bilder gibt es jeweils hier:

E-Wurf Treffen

F-Wurf-Treffen

NEU...NEU...NEU...NEU...

Kaufempfehlung! Ein neues, wunderbares Buch über unsere bezaubernden Kromfohrländer. Viele wertvolle Informationen zur Gesundheit, Wesen, Zuchtstrategien u.m. und vor allem sehr ausführliche und anschauliche Erläuterungen zum Einkreuzprojekt. Gibt es direkt beim Pauline-Auguste-Verlag (kostenlose Lieferung)

https://pauline-auguste-verlag.de/

Druckversion | Sitemap
© Angela C. Böhrensen